Liebe Mitglieder des Schwimmvereins Heiligenstadt

20. Dezember 2020 at 21:28

ich möchte mich auf diesen Weg für Eure Treue als Mitglied unseres Vereins in diesem Jahr recht herzlich bedanken. Leider konnten wir durch die Corona Pandemie die Übungsstunden für die vielen Kinder, Anfängerkurse, gesellige Treffen wie Abschluss Trainingsjahr, Jugendfahrt und Kinderweihnachtsfeier und vieles mehr, nicht durchführen. Ebenfalls wurde das 24-Stunden- Schwimmen, Kreisjugendspiele und der Eichsfeldpokal, gestrichen. Auch die Erwachsenen waren betroffen. Kein Schwimmen, keine persönliche Treffen. Ebenfalls fiel die geplante Busfahrt für die Erwachsenen fiel ins Wasser.
Der Vorstand und unsere Übungsleiter wissen, dass den vielen Kindern und deren Eltern, die Übungs- und Trainingsstunden durch die Schließung der Therme, fehlen. Auch die Anfägerkurse für unsere jüngsten Mitglieder, die leider ebenfalls ausgefallen sind, ist ein großes Problem.
Wir hoffen, im kommenden Jahr wieder zur Normalität zurück kehren zu könne. Wir bitten Sie auch weiterhin dem Verein in Zukunft die Treue zu halten. Bis jetzt waren die Austritte gering. Wir sind weiterhin auf Ihre Beiträge angewiesen. Denn Kosten wie Versicherungen der Mitglieder, Beiträge an den Landessportbund, Thüringer Schwimmverband und Kreissportbund, fallen weiter hin an.
Sehen wir positiv nach vorne.
Im Namen des Vorstandes wünschen wir allen Mitgliedern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und für das neue Jahr alles Gute und beste Gesundheit in der Hoffnung, uns bald wieder zu sehen.

Gerhardt Stitz

1. Vorsitzender